Die Volksinitiative wurde eingereicht!
73.052 Unterschriften wurden an den Landtag übergeben. Vielen Dank an die vielen Unterstützer*innen! Ohne Euch wäre dieser große Erfolg nicht möglich gewesen. Unsere Erwartungen an die Politik sind groß und wir blicken gespannt auf die baldigen Diskussionen im Landtag.
Es muss sich etwas ändern...
Die Artenvielfalt schwindet - auch in Brandenburg. Blühende Pflanzen sind von Äckern, Wiesen und Weiden nahezu verschwunden und damit die Lebensgrundlage der Insekten. Die Zahl der Wildbienen, Hummeln, Schmetterlinge und Käfer nimmt Jahr für Jahr ab. Sie fehlen somit in der Nahrungskette vieler Tiere und uns als wichtige Bestäuber für eine gesicherte Lebensmittelproduktion.
Warum eine Volksinitiative?
Mit der Volksinitiative „Artenvielfalt retten – Zukunft sichern“ wollen wir den drastischen Rückgang der Artenvielfalt bei Wildkräutern, Insekten, Amphibien, Reptilien und Vögeln aufhalten und umkehren. Wir wollen eine Landwirtschaft, die nicht auf Kosten von Boden, Wasser, Klima, Biodiversität und Landschaft geht – und wir wollen, dass die Landwirte dabei unterstützt werden. Wir wollen weniger Pestizide und insektenfreundliche Kommunen.
Betrifft mich das Artensterben?
Ja! Ob Hummeln, die unsere Obstbäume bestäuben, Fledermäuse, die Mücken fressen oder Mistkäfer, die den anderen Tieren hinterherräumen - jedes noch so kleine Tier und jede Pflanzenart hat im großen Gefüge der Natur wichtige Aufgaben. Wenn die Artenvielfalt schwindet, dann funktioniert das Ökosystem nicht mehr reibungslos und wird anfälliger für Störungen. Das trifft dann nicht zuletzt den Menschen als Teil der Natur. Und ein stummer Frühling ohne dem Gesang der Vögel, dem Summen der Insekten oder dem Quaken der Frösche ist auch unvollstellbar…
Voriger
Nächster
Gemeinsam Politik verändern!
Natur- und Artenschutz in der Agrarlandschaft gelingt nur mit Landwirten zusammen - aber es braucht verbindliche Vorgaben und entsprechende Rahmenbedingungen durch die Politik.

Geplanter Diskussionsprozess zwischen den beiden Volksinitiativen zum Insektenschutz und der Landesregierung soll neuen gesetzlichen Rahmen schaffen für die Artenvielfalt

Nachdem im Februar klar war, dass unsere Volksinitiative für unzulässig erklärt werden würde, haben unsere VertreterInnen einem moderierten Verfahren zugestimmt. So sollen in einem von Externen moderierten Diskussionsprozess die Forderungen der Volksinitiativen “Artenvielfalt retten – Zukunft sichern” und “Mehr als

Mehr »

Volksinitiative „Artenvielfalt retten – Zukunft sichern“ gibt Verhandlungen mit Landnutzerverbänden und Regierungsfraktionen eine Chance

Pressemitteilung vom 17.2.2020 Potsdam – Die Vertreter*innen der Volkinitiative „Artenvielfalt retten – Zukunft sichern“ haben einem moderierten Verfahren zugestimmt, in welchem bis Mitte des Jahres gemeinsam mit den Landnutzerverbänden und den Regierungsfraktionen ein gemeinsamer Gesetzesentwurf erarbeitet werden soll. Der Vertreter

Mehr »

Anhörung der Volksinitiative „Artenvielfalt retten – Zukunft sichern“ im Landtag: Dringender Handlungsbedarf um Artensterben zu stoppen

Pressemitteilung vom 12.02.2020 Am heutigen Mittwoch waren die VertreterInnen der Volksinitiative „Artenvielfalt retten – Zukunft sichern“ zur Anhörung im Brandenburgischen Landtag geladen. Im Ausschuss für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz erläuterten sie die Forderungen und Vorschläge ihrer Volksinitiative und stellten sich

Mehr »

Bienen und Bauern retten!

Unterstütze jetzt die Europäische Bürgerinitiative!

Hilf deinen Landwirten

Das Corona-Virus mit Krankheitsfällen und Reisebeschränkungen macht es der Landwirtschaft und Verarbeitung momentan sehr schwer.